Donnerstag, 2. März 2017

Einen formellen Brief schreiben-Die Antwort auf eine Reklamation

Reich & Schön Tel.: (07 11) 99 55 88-0
PR-Agentur Fax: (07 11) 99 55 77-0
Konstanzer Allee 14 www.reich&schoen.de
70258 Stuttgart E-Mail: g.wunder@reich&schoen.de

Amtsgericht Stuttgart HRB 22133

Lebensart GmbH & Co. KG
Herrn Walter
Mönchfeldstr. 40

70437 Stuttgart

23.04.20...

Ihre Reklamation

Sehr geehrter Herr Walter,

mit größtem Bedauern habe ich von Ihrer Reklamation erfahren.

Nach Prüfung der Angelegenheit kann ich nur bestätigen, dass Ihre Beanstandungen völlig berechtigt sind und dass der Fehler ganz offensichtlich auf einem internen Kommunikationsproblem beruhrt.

Dem Mitarbeiter, der Ihr Projekt betreuen sollte, sind Ihre Vorgaben durch ein Versehen nicht weitergeleitet worden, so dass er sie auch nicht einarbeiten konnte. Selbstverständlich übernehmen wir dafür die volle Verantwortung und werden uns bemühen, den Schaden schnellstmöglich wieder gutzumachen.

Die beanstandeten Vorlagen wurden inzwischen von unserem Kurierdienst wieder abgeholt, und die neuen Entwürfe sind bereits in Arbeit. Ich gehe davon aus, dass Sie innerhalb der nächsten 48 Stunden einen zufrieden stellenden Ersatz erhalten werden.

Als Entschuldigung für den entstandenen Ärger erlaube ich mir, Ihnen das von uns entworfene Luxus-Flaschenöffner-Set "Le Rouge" als kleines Präsent beizufügen.

Ich hoffe, dass wir unsere ansonsten gute Geschäftsbeziehung nun ohne Störungen fortsetzen können.

Mit freundlichen Grüßen

Gisela Wunder
Geschäftsführerin


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen